Alpe-Adria-Trail

ALPE-ADRIA-TRAIL

Exklusiver Lizenzpartner

Gemeinsames Wander-Leitprodukt

Der Alpe-Adria-Trail ist das gemeinsame Wander-Leitprodukt von Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch Venetien und führt über 37 Etappen von den Gletschern der Hohen Tauern bis an die Adriaküste.

Offizieller Partner

Die Trail Angels sind offizieller, exklusiver Lizenzpartner für den Alpe-Adria-Trail

Verantwortung

Die Trail Angels zeichnen dabei verantwortlich für: Produktentwicklung; Anfrage- & Buchungsmanagement; Vertrieb (im B2C wie B2B Bereich); Koordination und Management der regionalen wie internationalen Leistungspartner

Leading Trails to Values

Leading Trails to Values: 2012 gegründet, hat sich der Trail innerhalb weniger Jahre zu einem international beachteten Erfolgsprojekt und zum Motor eines nachhaltigen Wandertourismus im Alpe-Adria-Raum entwickelt:

Wertschöpfung

Generierung von € 5 Mio. Umsatz und 55.000 Übernachtungen entlang des Trails (in Kärnten pro Wandersaison)

Bewertungen

Mehrere Top-10 Bewertungen durch den National Geographic Traveller

2014: TOP 10 „Best New Trails“
2016: TOP 10 „World´s Best Hikes – New Trails“
2016: TOP 7 „World´s Best Trails“ (Deutschland Edition)
  • Alpe-Adria-Trail – Großglockner

    Alpe-Adria-Trail: ein international ausgezeichneter Weitwanderweg mit Startpunkt am Großglockner
  • Alpe-Adria-Trail – Dobrovo

    Der Alpe-Adria-Trail führt über insgesamt 43 Etappen durch Kärnten, Slowenien und Italien
  • Alpe-Adria-Trail – Muggia

    Der Alpe-Adria-Trail endet nach 700km an der Adria im Fischerdorf Muggia - begleitet vom einzigartigen Trail-Service der Trail-Angels
  • Alpe-Adria-Trail – Management

    Der Alpe-Adria-Trail - ein Projekt, welches jeden Tag inspiriert: die Trail Angels mit Offiziellen des Zielortes Muggia
  • Alpe-Adria-Trail – Hands on

    Wo notwendig legen die Trail Angels am Alpe-Adria-Trail auch selbst Hand an