Faszination Fernwander­wege – Dein Urlaub als Projekt!

19. Feb. 2020

Der Traum in die Ferne zu wandern, hat schon seit jeher viele Menschen fasziniert. Welche Anziehungskraft Weitwanderwege immer noch haben, zeigt sich an aktuellen Beispielen wie etwa dem Jakobsweg.

Der Alpe-Adria-Trail mit seinen 37 Tagesetappen: Mach es zu Deinem Projekt! ©Kärnten Werbung/Gerdl

Ein Trend – Nomen est Omen – den wir Trail Angels, die wir die Plattform www.bookyourtrail.com betreiben, natürlich gerne aufgenommen haben. Mit zwei besonders faszinierenden Routen und dem uns eigenen und neuen Weg an Trails heranzugehen: indem wir für Euch die Sehnsucht nach dem Besonderen und die individuelle Freiheit mit Service, Komfort und Sicherheit verbinden!

Was ist nun ein Fernwanderweg?
Was unterscheidet zunächst einmal einen Fernwanderweg von einer Mehrtageswanderung oder anderen Wanderwegen. Wir verstehen unter Fernwanderwege solche Trails, die mindestens eine Gesamtgehzeit von 3 Wochen erfordern. Zudem sollten mehrere Kulturräume durchwandert werden. Fernwanderwege leben eben vom Wechsel sich verändernder Landschaften, der unterschiedlichen kulturellen Einflüsse und der sich daraus ergebenden Vielfalt der Eindrücke.

Mach ihn zu Deinem Projekt!
Jetzt wirst Du dich fragen, wie man so viel Urlaub auf einmal bekommt, um mindestens 3 Wochen oder mehr durchgehend zu wandern. Nun, dies ist gar nicht notwendig. Die meisten unserer Gäste machen aus ihrem Fernwanderweg ihr persönliches Projekt. Das bedeutet, dass sie ihn auf mehrere Urlaube verteilen, um sich dann nach und nach ein Teilstück nach dem anderen zu erwandern. Woher wir das wissen? Ganz einfach, weil 75 % unserer Gäste immer wieder bei uns buchen und abschnittsweise ihren Trail bzw. ihr persönliches Projekt erwandern.

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau
Mach deinen Fernwanderweg zu deinem Projekt: Für Alpe-Adria-Trail Guide Ron ist die Zeit dabei so schnell gegangen, dass er nicht einmal seine Ausrüstung wechseln konnte. (Alpe-Adria-Trail Zielort Muggia/Italien)

Der Alpe Adria Trail ist unser Klassiker
Nun möchten wir Euch einen Fernwanderweg vorstellen, die bereits online buchbar ist. Dies ist der international bereits sehr bekannte Alpe Adria Trail. Zudem möchte wir Euch bereits einen Weitwanderweg näher bringen, der von uns gerade geplant wird und ab Herbst zu unseren buchbaren Fernwanderwegen zählen wird – der Bernsteintrail.

Der Alpe Adria Trail ist nicht nur unser erster Trail, den wir bewirtschaftet haben, sondern auch weltweit der erste online buchbare Fernwanderweg. National Geographic Traveler beschreibt als renommiertestes Reisemagazin der Welt den Alpe Adria Trail mit Attributen wie: „durch unvergessliche Landschaften“, „authentische regionale Kulinarik“, „reiche Kulturlandschaft in drei verschiedenen Ländern“ und „inspirierende Begegnungen“. Die Ode endet mit den Worten: „Das ist der Alpe-Adria-Trail. Was für eine Reise!“

Panoramaweg Südalpen Sonnenuntergang
Die Faszination des Alpe-Adria-Trails von Ort zu Ort wandernd durch 3 Länder und Kulturen- vom Gletscher zum Meer (Etappe 06: Einkehr im Panoramarestaurant Himmelbauer)
Daher mag es nicht verwundern, dass dieser Weitwanderweg in den letzten Jahren eine Reihe an Auszeichnungen erhalten hat: Tour Natur„Bester Wanderweg Österreichs 2018“; National Geographic USA „Bester Geheimtipp 2018“; National Geographic Deutschland „Top 7 Trails weltweit“; National Geographic Traveler „Top Ten – Best New Trails 2014 & 2016, und viele mehr!

Der Alpe-Adria-Trail stellt das klassische Beispiel eines Fernwanderweges dar. Alleine schon der Titel offenbart schon die Länge des Trails – Vom Gletscher ans Meer. Der Trail verbindet die drei Länder Österreich, Italien und Slowenien auf insgesamt 43 Etappen und circa 750 km. Der Weitwanderweg führt beginnend am Fuße der eisgekrönten Unermesslichkeit des Großglockners, durch die schönsten Kärntner Berg‐ und Seegebiete und durch die Wein- und Karstgebiete Italiens und Sloweniens bis zu dem beschaulichen Fischerhafen von Muggia an der Adriaküste.

Wen wundert es dann, dass wir auf unserem bekanntesten Fernwanderweg Gäste aus 29 Nationen und aus allen 6 Kontinenten begrüßen dürfen. Wir wundern uns selbst und sind zugleich stolz darauf, dass beispielsweise Gäste aus Australien und Neuseeland die lange Reise auf sich nehmen, um am Alpe-Adria-Trail ihren Urlaub zu verbringen. Eine wichtige Rolle spielt dabei auch unser Informations- und Buchungscenter, dessen Team stets bemüht sind, alle Wünsche unserer Gäste zu erfüllen. Die online-Buchbarkeit, das Gepäcksservice, der Personenshuttle, die Hotline, die GPS-App und vieles mehr sind dabei wichtigen Säulen der Alpe-Adria-Erfolgsgeschichte. Hier kommst Du direkt auf die Alpe-Adria-Trail Buchungsseite

Alpe-Adria-Trail Gastfreundschaft
Faszination Fernwanderwege: Nah am Leben von mehreren Kulturen! (Alpe-Adria-Trail Wanderer wird am Rande eines Dorffestes in Slowenien verköstigt)

Bernstein Trail – ein Ausblick
Mit dem Bernstein Trail entwickeln wir aktuell einen weiteren Fernwanderweg. Der Slogan „Genusswandern zwischen Alpen und Puszta“ ist dabei Programm und sein Name weist auf eine uralte Handelsstraße hin. In der Antike suchten nämlich die Römer für einen ihrer damals größten Schätze, das sagenumwobene Bernstein, eine möglichst sichere Route. Dabei vermieden sie sowohl die ungeschützten Weiten Pannoniens, wie die unwegsamen Alpen und fanden diese entlang eines Korridors zwischen diesen Weltlandschaften. Genau dort, wo sich heute das Burgenland erstreckt.

Alpe-Adria-Trail Gastfreundschaft
Der neue Bernstein Trail: Genusswandern zwischen Alpen und Puszta. Nach einem Wandertag ein wohlverdientes Achterl Wein in einer der Kellergassen.
Ist es nicht eine faszinierende Idee, die Wanderschuhe zu schnüren und der mythenumrankten Römischen Bernsteinstraße durch das ganze Burgenland, ausgehend vom Römischen Legionslager Carnunthum im Norden bis an die Grenze zu Slowenien im Süden, zu folgen? Und sich dabei auf alten Spuren von den neuen Schätzen des Burgenlandes verzaubern zu lassen? Denn derer gibt es viele: Der Nationalpark Neusiedler See, zahllose Kulturdenkmäler, entspannende Thermen und gemütliche Buschenschanken in den idyllischen Weinbergen. Das ist der neue Bernstein Trail!

Der Bernstein Trail richtet sich an genussorientierte Wanderer, die der Hektik des Alltages mit bewusstem Mut zur Langsamkeit begegnen. Nicht Rekorde oder Bestleistungen, sondern Einblicke in die Vielfalt der Natur und Kultur des Burgenlandes, das Verweilen an bezaubernden Orten, sei es die entspannenden Thermen oder ein uriger Weinkeller und die typisch burgenländische Kulinarik motivieren zu dieser faszinierenden Wanderreise abseits ausgetretener Pfade. Idealer Weise im Frühjahr oder Herbst, wenn das milde, pannonisch beeinflusste Klima des Burgenlandes bereits bzw. noch für beste Wanderbedingungen sorgt.

Alpe-Adria-Trail Gastfreundschaft
Auch das kann ein Fernwanderweg wie der Bernstein Trail: Spannende Ruhetage einschieben! Birdwatching im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Wir werden Euch informieren, sobald dieser Fernwanderweg bei uns freigeschalten wird. Auf unserer Webseite „Demnächst buchbar“ unter https://blog.bookyourtrail.com/trail-reisen/coming-soon kannst Du schon mal erste Eindrücke vom Bernstein Trail gewinnen.

Es kommt noch mehr!
Wir können Euch jedenfalls versprechen, dass noch weitere Weitwanderwege auf unserer Webplattform bookyourtrail.com folgen werden. Um Euch die Auswahl für Euer ganz persönliches Urlaubsprojekt zu erleichtern! Denn (abgeleitet aus einer bekannten Heimwerkerwerbung): sag nicht Projekt, wenn Du nicht Deinen eigenen Fernwanderweg meinst!

Autor

Werner Mussnig

Der habilitierte Wirtschaftswissenschaftler ist seit jeher zwischen der Welt der Wirtschaft & seinen Hobbies Klettern & Trekking hin und hergerissen. Wobei Werner jetzt immer mehr in das Universum von Bookyourtrail eintaucht.

Ähnliche Beiträge

Behind the Scene 1.0 – Deine Trail Angels im Einsatz

Behind the Scene 1.0 – Deine Trail Angels im Einsatz

© Trail AngelsMit der Blog Reihe „Behind the Scene“ werden wir Dich hinter die Kulissen der Trail Angels blicken lassen. So wirst Du nur unser umfangreiches Aufgabengebiet kennenlernen, sondern auch die Engel selbst, die alle Hebel in Bewegung setzen, um im...

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich für nachhaltigen Tourismus inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Wer weiß, vielleicht entsteht ja aus diesem ersten Klick gemeinsam etwas Großes!

FOLLOW US