Fair Trails® Explorer Tour: Rückblick I

26. Apr. 2022

Bei den Wächtern des Himalayas und auf den Spuren des Schneeleoparden. Ein Rückblick von unserer Explorer Crew am Local Life Trail und Snow Leopard Trail.

Zweifellos einer der Höhepunkte dieser Fair Trails® Explorer Tour: der Thorong La auf beachtlichen 5.420 m © Fair Trails®

Fair Trails® steht für eine neue Art des Reisens! Für eine Partnerschaft auf Augenhöhe von Reisenden und Bereisten. Mit der gemeinsamen Inspiration, voneinander zu lernen, sich gegenseitig zu unterstützen und damit einen Wandel zum Besseren auszulösen. In den Reisedestinationen wie in der Heimat der Reisenden. 

Mit diesem Vorhaben starteten unsere ersten Fair Trails® Explorer Touren 2022. Hier der Reisebericht von unserem Trail Angel Günter und gleichzeitig Expeditionsleiter der Explorer Tour am Local Life Trail und Snow Leopard Trail.

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Im Land der Gegensätze: vom subtropischen Dschungel des Chitwan Nationalparks… © Fair Trails®/Mussnig

… in das Herzen des Annapurna Himal mit seinen eisgepanzerten Berggiganten, die bis zu 8.091m hoch aufragen © Fair Trails®/Mussnig

Das Risiko dieser Explorer Tour war uns schon vorher bekannt: Gleich zwei Fair Trails® in das Programm einer einzigen Reise zu verpacken, wird sowohl große Herausforderungen an die Logistik als auch die physische wie psychische Belastbarkeit unseres Explorer Teams  stellen. Wie das dann funktioniert hat, könnt ihr hier nachlesen.

Nepal ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. So auch seine landschaftliche und kulturelle Vielfalt: Denn in keinem anderen Land der Welt gelangst Du auf kaum 100km Luftlinie vom subtropischen, dampfenden Dschungel mit Tigern, Panzernashörnern und Krokodilen hinauf in die Welt der sturmumtosten, eisgepanzerten Achttausender des Himalayas. Und genau diesem geradezu unglaublichen landschaftlichen Spannungsbogen ist diese Fair Trails® Explorer Tour gefolgt. So war der erste Teil der Reise den „Wächtern des Himalayas“ gewidmet. Wir besuchten entlang des Local Life Trails drei besonders interessante, der mehr als 100 verschiedenen Ethnien Nepals. Und zwar in den dicht bewaldeten Mahabharat Bergen und dem subtropischen Tiefland Nepals, dem Terai. Um dann mit Hilfe der haarsträubenden „Straßen“ Nepals und den Fahrern unserer Mahindra Jeeps, wahren Könnern ihres Faches, einen dramatischen Szenewechsel vorzunehmen: Es ging mitten hinein in die bizarre Gletscherwelt des Annapurna Himal, wo wir uns am Snow Leopard Trail auf die Spuren des „Geistes der Berge“, dem Schneeleoparden, begaben. Und als abschließender Höhepunkt wartete mit der Überschreitung des berühmten Gebirgspasses Thorong La – beachtliche 5.420m hoch und die Schlüsselstelle am legendären Annapurna Circuit – noch ein unvergessliches Trekkingerlebnis.

Am Local Life Trail: Wir werden wiederkehren! Verabschiedung von der Gurung Gemeinde von Uppardanghadi in den Mahabharat Bergen © Fair Trails®/Mussnig

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Am Snow Leopard Trail: Auf den Spuren des „Geistes der Berge“ – Schneeleoparden Experte Tashi Ghale zeigt uns eine der Kamerafallen © Fair Trails®/Mussnig

Fair Trails® Explorer Tour: Crew mit Passion
Ein fürwahr dicht gedrängtes, aber dafür erlebnisreiches Programm, welches nur mit einem ebenso entdeckungsfreudigen wie belastbaren und toleranten Team zu bewältigen war.

+   Marie Luise & Sandra Schnurpfeil; der „Sister Act“ brachte gerne innovative Ideen ein und kümmerte sich dank einer wohlsortierten Reiseapotheke um das gesundheitliche Wohlergehen der Gruppe
+   Angela Gruber; eine nimmermüde „Berggams“, die sicher bald auf noch höheren Gipfeln stehen wird
+   Thomas Sattler; unser Kulturfotograph mit besonderem Einfühlungsvermögen
+   Herbert Wölger; unser Tierfotograph mit dem Blick für das Besondere
+   Roger Zimmermann; die stets gut gelaunte und hilfsbereite „Schweizer Garde“
+   Johannes Terler; vom Fair Trails® Partner Pilum, zeichnete mit viel Empathie für die Social Media Live Coverage verantwortlich
+   David Osebik; vom Fair Trails® Partner Pilum, hat immer die kritischen & richtigen Fragen gestellt
+   Und ich selbst, Günter Mussnig; vom Fair Trails® Partner Trail Angels; Nepal Veteran & Expeditionsleiter mit der Erkenntnis, immer noch zu wenig über Nepal zu wissen

Verstärkt wurde die Fair Trails® Explorer von einem herausragenden Team aus nepalesischen Experten, die diese außergewöhnliche Reise erst möglich gemacht haben und mit deren Hilfe wir in die großen Mythen und Herausforderungen Nepals eintauchen konnten:

+   Mingma Sherpa; unser stets hilfsbereiter und humorvoller Sirdar und mit jetzt bereits sechs Touren Nepals erfahrenster Fair Trails® Guide!
+   Gabish Joshi; unser Impact-Experte vom Fair Trails® Partner Ennovent Nepal hat mit seinem freundlichen Wesen nie schlechte Laune aufkommen lassen
+   Robic Upadhaya; unser kreativer und innovativer Kameramann, der sicher nicht das letzte Mal für Fair Trails® im Einsatz gewesen ist
+   Prashanta Khanal; unser Experte für den Local Life Trail. Restaurant Besitzer, Buchautor, Klimaaktivist und nie versiegender Quell des Wissens über die Ethnien und die Lebensmittel von Nepal
+   Tashi R. Ghale; unser Experte für den Snow Leopard Trail. Vielfach ausgezeichnet von National Geographic, Disney, etc., hat er sein Leben dem Schneeleoparden gewidmet

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails® Explorer mit Passion: Stehend (v.l.n.r.): Roger Zimmermann; Marie Luise Schnurpfeil; Angela Gruber; Tashi Ghale; David Osebik; Herbert Wölger; hockend (v.l.n.r.): Robic Upadhaya; Johannes Terler; Gabish Joshi; Günter Mussnig; Sandra Schnurpfeil; Mingma Sherpa; hinter der Kamera: Thomas Sattler © Fair Trails®/Sattler

Fair Trails® Explorer Tour: Arbeit mit Erlebnis verbinden
In den Vorbereitungsmeetings wurde es klar kommuniziert: Eine Fair Trails® Explorer Tour bedeutet immer eine Menge Arbeit, mit dem „Lohn“, Teil eines Projektes zu werden, dieses aktiv mitgestalten zu können und dabei tiefgründigere Einblicke zu gewinnen, als dies bei anderen Reiseformaten je möglich wäre. Unsere gemeinsamen Aufgaben waren daher vielfältig und herausfordernd:

+   Experience Design: Die Bewertung der Erlebnismodule am Local Life Trail und am Snow Leopard Trail und Vorschläge, wie diese verbessert werden können
+   Impact Design: Die Bewertung der Impact Projekte am Local Life Trail und am Snow Leopard Trail und Vorschläge, wie diese verbessert werden können
+  Live Coverage Social Media: Laufende Berichterstattung während der Fair Trails® Explorer Tour, um Followern einen möglichst realistischen Eindruck liefern zu können
+   Fotoproduktion: Aufbau eines professionellen Bildmaterials für die zukünftige Bewerbung der Programme
+   Filmproduktion: Produktion von professionellen Kurzfilmen und Social Media Clips für jeden Fair Trail
+   Fair Trails® Weiterentwicklung: Einfließen der Ergebnisse und Feedbacks der Explorer Touren in die zukünftige Entwicklung von Fair Trails®

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails® Mediaproduktion: Unser Kameramann Robic Upadhaya (assistiert von Mingma Sherpa) interviewt eine stolze Schülerin unserer Projektschule in Manang. Sie nimmt am „Snow Leopard Scout Program“ unter der Leitung von Tashi Ghale teil, mit dem das Verständnis für den Naturschutz und den Schutz des Schneeleoparden gefördert wird. Dieses Projekt wird von Fair Trails® unterstützt © Fair Trails®/Mussnig

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails® Impact Project Fund. Sauberes Trinkwasser ist einer der Schlüssel für das Vermeiden von Infektionskrankheiten im subtropischen Nepal. Unser Impact Experte Gabish Joshi von Ennovent Nepal überreicht einen einfach zu handhabenden Wasserfilter von Smart Paani® an eine Chepang Frau. Die Chepang, die „Menschen des Waldes“ sind eine faszinierende aber leider nach wie vor marginalisierte Ethnie in den Mahabharat Berge. Dieses Projekt wird von Fair Trails® unterstützt © Fair Trails®/Mussnig

Fair Trails® Explorer Tour: Rückblick und Ausblick
Über das Feedback unserer Fair Trails® Explorer wollen wir an dieser Stelle nicht zu viel verraten! Was und wie sie diese Reise erlebt haben, ist natürlich einen eigenen, besonderen Blogbeitrag wert. Wer jetzt jedoch neugierig geworden ist und sich vorstellen kann, selbst an einer Explorer Tour teilzunehmen, dem seien die neu ausgeschriebene Fair Trails® Explorer Touren ans Herz gelegt. Oder Du meldest Dich gleich beim Fair Trails® Newsletter an, um stets am Laufenden gehalten zu werden. Wir würden uns in jedem Fall freuen, neue Verbündete für ein nachhaltigeres und faires Reisen gewinnen zu können!

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Am Local Life Trail: Kochen mit den Tharu! Die Tharu sind die Ethnie des Tieflandes und Dschungels. Sie sind resistent gegen Malaria und haben sich daher auf diesen Lebensraum spezialisiert. Sie leben vom Fischen, dem Reisanbau und der Entenzucht © Fair Trails®/Mussnig

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Ein Panzernashorn sagt Hallo! Panzernashörner waren vom Aussterben bedroht und seit sie streng geschützt sind, ist ihr Bestand in Nepal wieder auf 800 Tiere angewachsen. Ein großer Erfolg für den Artenschutz! Dass sie im Chitwan Nationalpark so nahe kommen, ist eher ungewöhnlich, konnte jedoch Social Media Guru Johannes Terler nicht schrecken © Fair Trails®/Mussnig

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Auf den Spuren des Schneeleoparden. Mit Tashi Ghale folgten wir auf abenteuerlichen Pfaden durch eine bizarre Erosionslandschaft diesem mystischen Wesen. Obwohl wir die Wildkatze nie zu Gesicht bekommen haben, war seine Gegenwart allgegenwärtig spürbar © Fair Trails®/Mussnig

Die Magie des Trekking: Die Annapurna Gipfel – links Annapurna II (7.937m) und rechts Annapurna I (8.091m) glühen in den ersten Sonnenstrahlen beim Aufstieg zum Thorung la (5.420m) © Fair Trails®/Mussnig

Finale Danksagung
Fair Trails® Explorer Touren sind immer eine Teamleistung, deshalb wollen wir an dieser Stelle nochmals Danke an alle sagen, die aktiv und positiv mitgewirkt haben:

+   An Nawang Tshering Sherpa von Himalaya Sherpa Nepal für die großartige Organisation der Tour vor Ort; mit Mingma Sherpa als phantastischen Sirdar und einem wirklich tollen Team aus Assistenz Sherpas und Trägern
+   An Raj Gyawali von Social Tours für die Koordination der Medienproduktion und das unvergessliche Programm am Kathmandu Food Trail
+   An unsere Nepal Experten (siehe oben) auf dieser Fair Trails® Explorer Tour
+   An unsere unerschrockenen Fahrer auf den haarsträubendsten Straßen der Welt
+   An die Dorfgemeinschaften von Uppardanghadi und Meghauli (speziell: Manesh Limbu!) für die Gastfreundschaft
+   An die Tiger Tops Tharu Lodge mit seinen so fachkundigen Rangern
+   An Billi Bierling für den spannenden Einblick in die Welt des Bergsteigens im Himalaya
+   An das Team des Trail Angels Info- & Buchungscenters für die Reiseorganisation
+   Und an unsere Fair Trails® Partner, für dass sie diesen unbeschrittenen Weg mit uns gemeinsam gehen

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails® steht für eine neue Art des Reisens! Für eine Partnerschaft auf Augenhöhe von Reisenden und Bereisten. Mit der gemeinsamen Inspiration, voneinander zu lernen, sich gegenseitig zu unterstützen und damit einen Wandel zum Besseren auszulösen. In den Reisedestinationen wie in der Heimat der Reisenden. Fair Trails Explorer Günter Mussnig feiert das Wiedersehen mit Schneeleoparden Experten Tashi R. Ghale nach Covid bedingten drei langen Jahren. Tashi Ghale beim neuerlichen Abschied: „Don´t say Good Bye! Better say see you soon” ©Fair Trails®

Autor

Günter Mussnig

Der Diplomgeograph ist einer der Gründer und Geschäftsführer der Trail Angels, die für die Webplattform Bookyourtrail.com verantwortlich zeichnen. Als Trekking- & Outdoorfreak gehört er zu den Vätern des Alpe-Adria-Trails und erkundet seit mehr als 25 Jahren den nepalesischen Himalaya.

Ähnliche Beiträge

Amazing Moments Scouting

Amazing Moments Scouting

Ein Seitarm der Donau © Trail Angels12 Tage, 5 Länder, 3 Flüsse, 22 Amazing Moments und unendlich viel Herzlichkeit und Gastfreundschaft. Nach so einer intensiven und eindrucksreichen Zeit, wieder zurück in der Homebase der Trail Angels, ist es an der Zeit zu meine...

High Scardus Trail Workshop

High Scardus Trail Workshop

© High Scardus OrganizationAm 8. und 9. Juni fand mit freundlicher organisatorischer Unterstützung der GIZ Albanien ein zweitägiger Workshop für die weitere Entwicklung des High Scardus Trails im neuen Hauptsitz der GIZ Albanien in Tirana statt. Insgesamt konnten die...

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich für nachhaltigen Tourismus inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Wer weiß, vielleicht entsteht ja aus diesem ersten Klick gemeinsam etwas Großes!

FOLLOW US