Fair Trails Explorer Touren verschoben

1. Sep. 2021

Unsere Explorer Touren richten sich an abenteuererprobte Reisende, außergewöhnliche Reiseformate als Erste zu testen und zu erleben. Die Fair Trails Explorer Touren nach Nepal mussten pandemiebedingt leider verschoben werden. Mehr dazu in diesem Blog.

Auf den Spuren des Schneeleoparden: Eintauchen in das Reich dieser mystischen Großkatze am Snow Leopard Trail, dem ersten Fair Trail im Himalaya ©Snow Leopard Conservancy

Unsere Explorer Touren stellen für entdeckungsfreudige Reisende die einzigartige Chance dar, von uns neu geschaffene Produkte im nachhaltigen Tourismus als Erste zu testen und zu erleben. Etwas ganz Besonderes versprechen die Fair Trails Explorer Touren in den Himalaya zu werden. Leider mussten diese für November 2021 geplanten Entdeckungsreisen pandemiebedingt auf das Frühjahr 2022 verschoben werden.

Fair Trails Himalayas
Fair Trails® ist die Initiative der Trail Angels für einen nachhaltigen und fairen Tourismus in wenig entwickelten ländlichen Regionen, speziell in Entwicklungs- und Schwellenländern. Dabei haben wir uns vorerst den Himalaya und dabei ganz besonders auf Nepal fokussiert. Ein faszinierende Aufgabe, die wir gemeinsam mit unserem Projektpartner ENNOVENT und kofinanziert in Form einer Wirtschaftspartnerschaft mit der Austrian Development Agency, der offiziellen österreichischen Agentur für Entwicklungszusammenarbeit, in Angriff genommen haben. Trotz der Einschränkungen, die uns die Covid-19 Pandemie auferlegt hat, konnten wir in den letzten Jahren ein völlig neues, innovatives Produktformat – die Fair Trails Experiences – entwickeln und damit Impulse für mehrere Fair Trails setzen.

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Die Idee der Fair Trails Explorer Touren: Mit Neugier, Geduld, Toleranz und Humor an neue einzigartige Erlebnisse herangehen. Fischen im Dschungelfluss mit dem Volk der Tharu am Local Life Trail © Trail Angels

Fair Trails Explorer Touren
Gerade in so abenteuerlichen Regionen wie Nar Phu, dieser so entlegenen Gebirgsregion an der Grenze zu Tibet oder den von dichtem Dschungel bedeckten Mahabharat Bergen im Süden Nepals sind EntdeckerInnen gesucht, die mit viel Neugier, Geduld und Toleranz mit uns gemeinsam die neuen Fair Trails Produkte testen und erleben. Das ist die Idee hinter unseren Fair Trails Explorer Touren.

Für unsere ersten Fair Trails haben wir zwei ganz besondere Explorer Touren entworfen: Die eine Entdeckungsreise wird die Höhepunkte des Snow Leopard Trails im Reich des Schneeleoparden nördlich der Gletscherriesen der Annapurna Berge und des Local Life Trails im subtropischen Süden Nepals vereinen. Während die andere Entdeckungsreise abseits ausgetretener Pfade in die Everest Region führen wird. Zuerst wird am Khumbu Heritage Trail das kulturelle Erbe der Sherpas aufgespürt und danach am Buddhismus Trail in die Welt der buddhistischen Bergklöster eingetaucht.

Beide Entdeckungsreisen sollten am 2. November 2021 starten und waren ausgebucht. Leider mussten sie, wie bereits erwähnt, pandemiebedingt verschoben werden. Nach  heutigem Stand werden die Fair Trails Explorer Touren nun am 26. März 2022 starten. Sie werden wieder, wie geplant, von ausgesuchten Fair Trails Experten und uns Trail Angels (Nepal Experte Günter Mussnig am Snow Leopard Trail und Local Life Trail und IVBV Bergführer Stefan Lieb-Lind im Everest Gebiet) begleitet. Es dürften für diesen Termin einige Plätze frei werden, was aber von uns noch eigens kommuniziert wird.

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails Experiences: Eintauchen in die großen Mythen und Herausforderungen der Destinationen und Teil eines großen Projektes werden. Auf den Spuren des kulturellen Erbes und der Alltagskultur der Sherpas am Khumbu Heritage Trail © Trail Angels

Ausblick
Mit Hilfe der Erfahrungen, die wir während der Explorer Touren gewinnen werden, können wir dann unser Produktformat der „Fair Trails Experiences“ für alle vier Fair Trails fertigstellen. Die „Fair Trails Experiences“ werden einzigartige Reisen sein, bei denen man in die großen Mythen und Herausforderungen  der Destinationen eintauchen und somit Teil eines außergewöhnlichen Projektes wird. Die ersten Fair Trails Experiences werden – ebenfalls Stand heute – dann im Oktober 2022 buchbar sein.

Auch wenn uns und unsere Partner in Nepal die Pandemie immer wieder im Projektfortschritt zurückgeworfen hat, lassen wir uns nicht entmutigen. So bauen wir gerade aktuell das erste Fair Trails Buchungscenter in Nepal auf. Und gemeinsam mit unseren Projektpartnern ENNOVENT und Pilum Digital arbeiten wir mit Hochdruck an einer strategischen Allianz mit der Austrian Development Agency, um das Fair Trails Modell auch für andere Länder zu skalieren.

 

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Nachhaltiger Tourismus für regionale Entwicklung: Der Fokus von Fair Trails Himalayas liegt auf der Förderung wenig entwickelter ländlicher Regionen im Himalaya. Kinder im entlegenen Hochland von Dolpo im Nordwesten Nepals © Trail Angels

Autor

Günter Mussnig

Der Diplomgeograph ist einer der Gründer und Geschäftsführer der Trail Angels, die für die Webplattform Bookyourtrail.com verantwortlich zeichnen. Als Trekking- & Outdoorfreak gehört er zu den Vätern des Alpe-Adria-Trails und erkundet seit mehr als 25 Jahren den nepalesischen Himalaya.

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten zum Alpe-Adria-Trail

Neuigkeiten zum Alpe-Adria-Trail

Am Alpe-Adria-Trail: Die letzten Meter auf der Etappe 3 zum Tagesziel Marterle mit Kärntens höchstgelegener Wallfahrtskirche© Kärnten Werbung/Franz GerdlSeit der Geburtsstunde des Alpe-Adria-Trails begleiten und betreuen die Trail Angels dieses Flaggschiff im...

Eine Regenjacke fürs Wandern reicht bei Gewitter nicht aus!

Eine Regenjacke fürs Wandern reicht bei Gewitter nicht aus!

Wandern ist notwendigerweise eine Outdoor-Aktivität. Und bei Outdoor-Aktivitäten lässt sich schlechtes Wetter mal nicht vermeiden. Nun könnte man der Meinung sein, dass es kein schlechtes Wetter, sondern nur eine schlechte Ausrüstung gibt. Aber bei einem Gewitter...

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich für nachhaltigen Tourismus inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Wer weiß, vielleicht entsteht ja aus diesem ersten Klick gemeinsam etwas Großes!

FOLLOW US