IMPACT SHOW CASE

Transformative Reiseerlebnisse für ein nachhaltiges & faires Tourismusmodell  in Entwicklungs- und Schwellenländern

PROJEKT PARTNER

ENNOVENT, ENNOVENT Nepal, PILUM Digital, Österreichischer Alpenverein, Fair Trails Nepal Booking Center

COFUNDING

Austrian Development Agency

POWERED BY TRAIL ANGELS

+   Projekt-Lead
+   Produktdesign
+   Impactdesign
+   Aufbau Fair Trails Expertennetzwerk
+   Integration von Impact-Projekten inkl. ihrer Trägerorganisationen
+   Online-Buchbarkeit
+   Design Fair Trails Bewirtschaftungsmodell
+   Aufbau Fair Trails Info- & Buchungscenter
+   Impact Marketing

ZEITRAUM

Seit 2017 (inkl. Vorbereitungsphase)

PROFIL

„Live Changing Experiences“ – Die Initiative für die Fair Trails® geht auf uns Trail Angels, anlässlich des Internationalen Jahres 2017 der Vereinten Nationen zurück, welches dem „Nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“ gewidmet war.  Dieser Mission verpflichtet, haben wir ein innovatives Produktdesign für faires, transformatives Reisen in Entwicklungs- und Schwellenländern erarbeitet. Und bereits in Form von zwei Pilotprojekten im Himalaya umgesetzt:
der „Snow Leopard Trail“ und der „Local Life Trail“. Unser Engagement wurde durch ein Private Public Partnership (PPP) ermöglicht, gemeinsam mit der Austrian Development Agency, der offiziellen österreichischen Agentur für Entwicklungszusammenarbeit und ENNOVENT, einem renommierten internationales Unternehmen für Entwicklungszusammenarbeit.Mit Fair Trails® wollen wir Wandel durch verantwortungsvolles Reisen auslösen. Auf der Basis eines neuen, fairen und transparenten Geschäftsmodells. So haben wir in Nepal ein eigenes Fair Trails Buchungscenter aufgebaut und in die Entwicklung seiner Kapazitäten investiert. Durch diesen Wissenstransfer sind in Nepal die Fähigkeiten entstanden, sowohl das Experience Design für transformative Reiseerlebnisse, als auch das Impact Design für die Optimierung der regionalen Wertschöpfung und den Schutz der natürlichen und kulturellen Ressourcen eigenverantwortlich zu gestalten. Denn erst damit können die Potenziale der Destinationen gehoben, das unvergleichliche Wissen der lokalen Fair Trails ExpertInnen in Wert gesetzt und ausgewählte Fair Trails Projekte effizient unterstützt werden. Vom Naturschutz über den Erhalt des kulturellen Erbes bis zur Förderung der sozialen Entwicklung. Fair Trails löst damit langfristig eine Veränderung in den Regionen, aber auch bei den Reisenden aus. Letztere tauchen mittels einzigartiger Reiseerlebnisse tief in die großen Geschichten und Herausforderungen der Destinationen ein, werden damit Teil des Projektes und bleiben diesem als „BotschafterInnen“ langfristig verbunden. Aktuell sind wir Trail Angels, gemeinsam mit unseren Partnern bestrebt, das Fair Trails® Modell über den Himalaya hinaus, für weitere Weltregionen zu skalieren.
+

NEWS

+   Aktueller Blog

LINKS

+   Buchungs-Landingpage auf Bookyourtrail

+  „Making of“ Snow Leopard Trail

+   Fair Trails® Webseite

Andere Projekte

Alpe-Adria-Trail Etappenstart

Peaks of the Balkans

Bernstein Trail Landschaft

Mustang Trails

MAKING OF: NACHHALTIGER TOURISMUS BEISPIELE

Von der ersten Idee bis zur konkreten Umsetzung: Wie entstehen eigentlich Projekte für den nachhaltigen Tourismus? Und was macht sie erfolgreich? Um Dich für unseren Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Innovation im Tourismus zu inspirieren haben wir eine eigene, digitale Ruhmeshalle geschaffen. Für unsere Beispiele im nachhaltigen Tourismus und ihr “Making of”.

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich für nachhaltigen Tourismus inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Wer weiß, vielleicht entsteht ja aus diesem ersten Klick gemeinsam etwas Großes!

FOLLOW US