Zeitraum

Seit 2020

Verantwortung

Weiterentwicklung der Etappen-Mountainbike Strecke „Trans Nationalpark“ zu einem online buchbaren Mountainbike Produkt sowie Mitarbeit beim Relaunch der Routenführung. Offizielles Trans Nationalpark Info- & Buchungscenter ab 2021.

Projektpartner

ARGE Trans Nationalpark
Profil
Die Trans Nationalpark ist eine technisch leichte mehrtägige Mountainbikestrecke, die – nomen est omen – durch die zwei Nationalparks Kalkalpen und Gesäuse läuft. Aufgrund des Erfolges des in der gleichen Region verlaufenden Luchs Trails und der dadurch entstandenen vertrauensvollen Partnerschaft entstand die Idee, auch die Trans Nationalpark buchbar zu machen. Im Zuge dessen wird auch ein Relaunch der Routenführung durchgeführt, um die mehrtägige Mountainbikeroute noch attraktiver und durch kürzere Tagesetappen für ein größeres Publikum zugänglich zu gestalten.

Die Trans Nationalpark verläuft überwiegend auf freigegebenen Forst- und Almstraßen – eine technisch einfache Mountainbikestrecke 

Die etwa 200 km lange Route führt genussvoll über einsame Almen und …
… durch die unberührten Wälder und schroffen Gebirge der Nationalparks Kalkalpen und Gesäuse

Andere Projekte

Alpe-Adria-Trail Etappenstart

Alpe-Adria-Trail

Bernstein Trail Landschaft

Bernstein Trail

MAKING OF: NACHHALTIGER TOURISMUS BEISPIELE

Von der ersten Idee bis zur konkreten Umsetzung: Wie entstehen eigentlich Projekte für den nachhaltigen Tourismus? Und was macht sie erfolgreich? Um Dich für unseren Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Innovation im Tourismus zu inspirieren haben wir eine eigene, digitale Ruhmeshalle geschaffen. Für unsere Beispiele im nachhaltigen Tourismus und ihr “Making of”.

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich für nachhaltigen Tourismus inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Wer weiß, vielleicht entsteht ja aus diesem ersten Klick gemeinsam etwas Großes!

FOLLOW US