WANDERN OHNE GEPÄCK VON HÜTTE ZU HÜTTE

Wandern von Hütte zu Hütte

Die Trail Angels sind das Offizielle Trail Info- & Buchungscenter für einige der faszinierendsten Weitwanderwege in den Alpen. Heute stellen wir Dir an dieser Stelle die schönsten mehrtägigen Hüttenwanderungen auf diesen Trails vor.

DER NEUE TREND: MEHRTÄGIGE HÜTTENWANDERUNGEN OHNE GEPÄCK

1. Faszination Hüttenwandern

Hüttenwandern – für viele der Inbegriff von Freiheit. Frei vom materiellen Überfluss übt das einfache Leben sowie die Konzentration auf sich selbst und das Wandern zumindest für den Urlaub auf viele Menschen eine große Anziehungskraft aus. Zurückgezahlt bekommst Du den fehlenden Luxus auf Schutzhütten mit einer anderen, nicht bezahlbaren Art von Luxus: nämlich mit Stille. Mit einer Naturverbundenheit wie sie kaum stärker sein kann und mit einer Umgebung, in der Stress ein Fremdwort ist. Räumlich wie gedanklich gibt es wohl kaum eine Tätigkeit, in der Du besser vom Alltag abschalten kannst wie beim Hüttenwandern – und das ganz ohne lästiges Gepäck. Dazu trägt auch die fast schon meditative Bewegungsform des Wanderns bei. Das Wandern von Hütte zu Hütte ist eine Zeit voller Entdeckungen, bei der Du immer neugierig sein kannst, was Du um die nächste Ecke erleben wirst. Und Du bist „per pedes“ in einer sehr nachhaltigen Form des Reisens unterwegs. Wandern von Hütte zu Hütte mit Gepäcktransport ist aus gutem Grund einer der neuesten Trends.

Zum Hüttenwandern gehört natürlich auch ein leckeres, hausgemachtes Essen, wie hier am Bild das österreichische Nationalgericht Kaiserschmarrn am Alpe-Adria-Trail © Franz Gerdl

Die Seele baumeln lassen © Franz Gerdl/Kärnten Werbung

Hoch oben über dem Tal sich auf das wesentliche besinnen © Franz Gerdl

Entlang himmlischer Wiesen und idyllischer Almen am Alpe-Adria-Trail © Franz Gerd/Kärnten Werbung

Die Heßhütte auf der Gesäuse Hüttenrunde erstrahlt im Antlitz der Sonne © Stefan Leitner

Die einfachen Dinge im Leben wieder wertschätzen © Franz Gerld

Wir als Offizielles Trail Buchungscenter von vielen Weitwanderwegen sind selber riesige Fans des Hüttenwanderns merken an den vielen Anfragen, die wir zu dem Thema „Wandern von Hütte zu Hütte“ bekommen, dass wir mit unserer Begeisterung dafür nicht alleine sind.

Hüttenwandern ist einfach eine andere Art von Erholung als wenn Du in guten Hotels übernachtest. Wir finden jedoch: Ab und zu ist es auch bei Wanderungen von Hütte zu Hütte sehr angenehm, wenn man zwischendurch einmal in guten Hotels übernachten kann. So kannst Du den dort gebotenen Luxus einfach wieder ganz anders wahrnehmen und Dich prächtig für die darauffolgenden Wanderungen von Hütte zu Hütte erholen. Deshalb haben wir für Dich im Folgenden ein paar Touren aus unseren Weitwanderwegen zusammengestellt, die beides kombinieren. Sie sind definitiv als Hüttenwanderungen zu bezeichnen, bieten jedoch zum Start und am Ende (wie teilweise auch einmal zwischendurch) eine Übernachtung in guten Hotels. Yin und Yang eben – das Beste aus beiden Welten.

Wie gewohnt bei uns kannst Du Dir natürlich diese Tourenvorschläge ganz nach Geschmack anpassen – z.B. wenn Du nur ein verlängertes Wochenende von Hütte zu Hütte unterwegs sein willst.

UNSERE AUSWAHL FÜR DICH: HÜTTENWANDERUNGEN IN ÖSTERREICH

2. Die schönsten Hüttenwanderungen

Von dieser Auswahl wirst Du begeistert sein, denn diese vier Hüttentouren mit Gepäcktransport haben wir mit großer Sorgfalt für Dich geschnürt: auf atemberaubend schönen Etappen der Top-Weitwanderwege Luchs Trail, Nockberge Trail, Alpe-Adria-Trail und Gesäuse Hüttenrunde.

 

 

 

 

 

 

 

 

#1 Hüttenwandern am
Luchs Trail

HÜTTENTOUR ALPEN/STEIERMARK: DURCH ÖSTERREICHS WILDE MITTE

Der Luchs Trail ist ein Weitwanderweg im Grenzgebiet von Oberösterreich, der Steiermark und Niederösterreich durch die Nationalparks Kalkalpen und Gesäuse sowie das Wildnisgebiet Dürrenstein. Es war einer unserer ersten Weitwanderwege, den wir als Tourismusagentur und Reiseveranstalter gemeinsam mit den lokalen Tourismus- und Schutzgebietsvertretern entwickelt haben und der mittlerweile ein Weitwanderklassiker geworden ist. Logisch also, dass wir ihn auch als Hüttenwanderung anbieten.

Wenn Du den Luchs Trail von Hütte zu Hütte genießen willst, dann empfehlen wir Dir die ersten sieben Etappen (aus diesen 7 Etappen haben wir Dir 2 Packages mit jeweils 5 Etappen geschnürt). Sie verlaufen meist durch einsame Mittel- und Hochgebirge (Habitat des scheuen Luchses, genau!) und bieten gemeinsam mit kleinen einfachen Hütten wie der Anlaufalm ein harmonisches Wandererlebnis mitten in der Natur. Übernachtungen in Admont mit seiner weltberühmten Stiftsbibliothek sowie im Bergsteigerdorf Johnsbach schaffen dabei einen wunderbaren Kontrast und die nötige Erholung.

7 Tage/6 Übernachtungen/5 Etappen

Ab € 774,- pro Person 

 

 

 

 

 

 

 

 

#2 Hüttenwandern am
Nockberge-Trail

HÜTTENTOUR ALPEN/KÄRNTEN: WANDERPARADIES BIOSPHÄRENPARK NOCKBERGE

Der Nockberge-Trail ist ein 8 Etappen langer Weitwanderweg durch die Nockberge vom Katschberg bis nach Seeboden am Millstätter See. Wir sind sehr stolz, ihn gemeinsam mit dem Biosphärenpark Nockberge entwickelt zu haben. Warum? Einfach weil der Nockberge-Trail unserer subjektiven Meinung nach einer der besten Weitwanderwege weit und breit ist. Das ist in erster Linie gar nicht unbedingt unser Verdienst – diese Ehre muss hier Mutter Natur zu Teil werden. Die Nockberge sind einfach wie gemacht für genussreiches Wandern von Hütte zu Hütte mit Gepäcktransport: Du wanderst meist auf Höhenrücken und über Almen über der Waldgrenze mit einer atemberaubenden Aussicht auf die umliegenden Berge. Und wenn Du einmal unter der Waldgrenze unterwegs bist dann warten herrliche Lärchen- und Zirbenwälder auf Dich. Speziell Hüttenfeeling kommt auf, wenn Du mit der 4. Etappe von der Turracher Höhe startest, auf der Lärchenhütte übernachtest und dann weiter mit Zwischenstopp in Bad Kleinkirchheim von Hütte zu Hütte bis nach Seeboden wanderst. Hüttenwandern at it’s best!

7 Tage/6 Übernachtungen/5 Etappen

Ab € 742,- pro Person

 

 

 

 

 

 

 

 

#3 Hüttenwandern am
Alpe-Adria-Trail

HÜTTENTOUR ALPEN/KÄRNTEN: VOM GLETSCHER ANS MEER

Über den insgesamt 37 Etappen langen Alpe-Adria-Trail zu schreiben heißt mittlerweile Eulen nach Athen zu tragen: er hat sich in den letzten 10 Jahren zum vielleicht bekanntesten Weitwanderweg in den Ostalpen gemausert. Einer der Gründe: die Routenführung vom Gletscher zum Meer durch Kärnten, Slowenien und Friaul ist bestechend.

Für das Thema „Wandern von Hütte zu Hütte“ haben wir Dir drei Etappen entlang des Alpe-Adria-Trails in den Nockbergen zusammengestellt. Zu einem Angebot, das unserer Meinung nach das Maximum in einen Kurzurlaub packt. Du kannst an Deinem Startort in Döbriach am Millstätter See noch einmal Deine Schwimmsachen auspacken, bevor Du drei Etappen von Hütte zu Hütte bis nach Bad Kleinkirchheim mit seinem vollen Wellnessangebot wanderst. Die Almen der runden Nockberge sind dabei zum Hüttenwandern ideal und die Ausblicke atemberaubend. Bei diesem Angebot hast Du also tatsächlich eine perfekte Symbiose zwischen einer Hüttenwanderung kombiniert mit den Wellness- und Schwimmangeboten in den umliegenden Orten. Und: Du musst – anders als bei den meisten anderen Hüttentouren – Dein Gepäck nicht selber tragen: hier bieten wir Gepäckservice mit an.

5 Tage/4 Übernachtungen/3 Etappen

Ab € 419,- pro Person

 

 

 

 

 

 

 

 

#4 Gesäuse Hüttenrunde

HÜTTENTOUR ALPEN/STEIERMARK: DURCH DEN NATIONALPARK GESÄUSE

Bei der Gesäuse Hüttenrunde bekommst Du exakt das was draufsteht: nämlich eine Hüttenwanderung und sonst nix. Wobei das „nix“ in diesem Fall sehr viel ist. Nämlich eine Gebirgslandschaft, die ob ihrer Schroffheit zu den imposantesten in Österreich zählt. Bis zu 800 m hohe Felswände und wilde Flüsse ziehen die Blicke auf sich, so dass Du aufpassen musst, nicht ständig zu stolpern. Aber keine Sorge: die Route ist so geschickt angelegt, dass immer genussreich auf moderaten Steigen von Hütte zu Hütte wandern kannst. Die Schutzhütten, auf denen Du entlang der Gesäuse Hüttenrunde übernachtest, zählen zu den traditionsreichsten Österreichs und bieten noch echtes Hüttenflair. Nur am Abend kann es stressig werden – was ist wichtiger: die ausgezeichnete Hausmannskost oder die spektakuläre Abendstimmung auf der Hüttenterrasse hoch über den Tälern inmitten des Nationalparks Gesäuse?

9 Tage/8 Übernachtungen/7 Etappen

Ab 729,- € 

SICHER NACHHALTIG REISEN

3. Offizielles Trail
Info- & Buchungscenter

Bei uns bist Du richtig: Die Trail Angels sind SpezialistInnen für individuell buchbare Weitwanderwege. So entwickeln wir mit unseren Partnern vor Ort, renommierten Alpendestinationen, Weitwanderwege von der Erstidee bis zur Buchbarkeit. Und betreiben dann für diese Trails das „Offizielle Trail Info- und Buchungscenter“, um Dir Wanderreisen mit persönlicher Freiheit, Service und Nachhaltigkeit zu eröffnen. Unser Modell ist mehrfach preisgekrönt (aktuell: „Best Tourism Project Europe“ bei den „International Tourism Awards in London) und wird von hunderten KundInnen auf der Bewertungsplattform „Trust Pilot®” mit der Note „Hervorragend“ bewertet.

Aus über 450 Gästebewertungen resultiert eine 4,7-Sterne-Bewertung für unser offizielles Trail Buchungscenter © Franz Gerdl/Trail Angels

Offizieller Partner des Luchs Trails © Max Mauthner

Offizieller Partner des Nockberge Trails © archivalexanderhuettefotograffabiansackl

Offizieller Partner des Alpe-Adria-Trails ©Gert Perauer

Offizieller Partner der Gesäuse Hüttenrunde © Stefan Leitner

Zertifiziertes Reisebüro für nachhaltiges Reisen © Stefan Leitner

Wir sind für alle mehrtägigen Hüttentouren auf den Weitwanderwegen dieser Seite (Luchs Trail, Nockberge-Trail, Alpe-Adria-Trail und Gesäuse Hüttenrunde) das  Offizielle Info- & Buchungscenter und eröffnen Dir die folgenden Services:

+ Top Beratung durch erfahrene und kompetente Reisespezialist:innen

+ Individuelle Reiseplanung und -buchung

+ Fabelhafte Services wie Gepäcktransport, Shuttle Services, etc.

+ Personalisierte und detaillierte digitale Reiseunterlagen

+ Trail Hotline: täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr

+ Nachhaltiges Reisen: Jeder Wanderreise ist mit Bahnanreise möglich

 

Nachhaltiges Reisebüro: Wir sind stolzer Partner des „SUSTOUR“ Programmes auf dem Weg zur Zertifizierung als nachhaltiges Reisebüro im Travel Life® Netzwerk.

Hervorragende Bewertungen: Die Trail Angels Wanderreisen wurden bis dato von hunderten Kund:innen mit der Note „Hervorragend“ auf der renommierten Online Bewertungsplattform Trust Pilot® ausgezeichnet.

Get in touch

Jede große Reise beginnt mit dem ersten Klick.
Wenn wir Dich mit unserem Reiseprogramm inspirieren konnten, so setz Dich doch einfach mit uns in Verbindung. Du wirst sehen: Aus dem ersten Klick kann ein unvergessliches Reiseerlebnis entstehen!

FOLLOW US